Liebe Freundinnen und Freunde der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen,

wir haben es tatsächlich geschafft!

Zum Kreativen Jugendfest in Eschdorf im September 2019 gab der Förderverein den Startschuss für die Spendenkampagne „Jugendlichen Räder machen!“ mit dem Ziel bis Weihnachten 20.000 € für die Finanzierung eines Kleinbusses für die Evangelische Jugendarbeit zu sammeln. Viele Leute haben mit ihrer Spende dazu beigetragen, dass wir dieses Ziel nicht nur erreicht sondern sogar übertroffen haben:

22.020,51 €
sind am Ende bei uns eingegangen

Vielen Dank dafür allen Spenderinnen und Spendern!

Der gewünschte Kleinbus wurde inzwischen angeschafft und hat auch bereits seine Jungfernfahrt hinter sich. Der Rest des Geldes wird dem Kirchenbezirk Pirna für den Betrieb und Unterhalt des Fahrzeugs sowie zur Rücklagenbildung übergeben.

Den Kurzfilm zur Spendenaktion und weitere Informationen zur Kampagne finden Sie hier.

Genauso wie die Mobilität der Jugendarbeit liegt uns die FSJ-Stelle der Evangelischen Jugend im KB Pirna sowie die Förderung von weiteren Projekten und Rüstzeitteilnehmern am Herzen. Auch dafür freuen wir uns über jede Spende.